Inhalt

Ingenieurleistungen zur Kanalsanierung in geschlossener Bauweise Boisheimer Straße und direkt angrenzende Straßen (ex-ante) (archivierte Mitteilung)

Mitteilung vom: 07.03.2019

Ex-ante-Bekanntmachung (Transparenzgebot)

Um der Verpflichtung der Ex-ante-Bekanntmachung einer Beschaffungsabsicht aufgrund des Transparenzgebots nachzukommen, werden folgende Informationen bis zum 21. März 2019 bereitgestellt:

Auftraggeber:

Name, Anschrift, Telefon-, Faxnummer und E-Mailadresse

Stadt Nettetal

Doerkesplatz 11

41334 Nettetal

Telefon: 02153/898-2005

E-Mail: vergabe@nettetal.de

Auftragsgegenstand: Ingenieurleistungen zur Kanalsanierung in geschlossener Bauweise Boisheimer Straße und direkt angrenzende Straßen

Beschreibung der Leistung:     

ð  Haltungen

o   Freispiegelkanal Regenwasser, Schmutzwasser und Mischwasser

o   Kreisprofil, DN 250 – 900, B oder STZ

o   circa 2.000 Meter

o   TV-Inspektion aus dem Jahr 2015

o   Sanierung: Reparatur/ Renovierung

ð  Schächte

o   circa 44 Stück

o   Panoramo aus dem Jahr 2016

o   Sanierung: Reparatur

ð  Zur Verfügung gestellte Unterlagen bei Auftragserteilung:

o   Kanalbestand XML-Datei/ DWG

o   Katastergrundlage DWG

o   TV-Inspektionsdaten XML-Datei/ Videodateien

o   Panoramo der Schächte

Hauptleistungsort: 41334 Nettetal Schaag          

Sonstiges: Grundlage liefert die Bedarfsplanung, die Bestandteil der Vergabeunterlagen sein wird! Ihr Interesse an der Teilnahme im Vergabeverfahren teilen Sie uns bitte bis zum 21. März 2019 10:00 Uhr per eMail an vergabe@nettetal.de mit.

Bei Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb besteht aufgrund der Interessensbekundung kein Anspruch auf Beteiligung am Wettbewerb.