Inhalt

Straßenbäume benötigen Wasser

Mitteilung vom: 05.07.2018

In den letzten Tagen sorgen Temperaturen weit über 30 Grad für hochsommerliches Feeling in Nettetal und weiten Teilen Deutschland. Gerade jetzt benötigen die Straßenbäume der Stadt dringend Wasser. Auch wenn die Mitarbeiter des Fachbereichs Grünflächen ihr Bestes geben, ist man wie in mittlerweile vielen weiteren Städten und Gemeinden um Mithilfe aus der Bevölkerung sehr dankbar. Wer also die Möglichkeit hat, die Straßenbäume vor der Haustüre mit einigen Eimern Wasser zu wässern, darf dies sehr gerne tun. Heike Meinert, Mitarbeiterin des Grünflächenamtes, weiß, wie durstig die Bäume derzeit sind: „Vor allem junge Bäume benötigen aktuell viel Wasser. Über Unterstützung beim Gießen aus der Bevölkerung sind wir sehr dankbar. Man sollte ausreichend gießen, beispielsweise mit Brunnenwasser. Brauchwasser ist zum Wässern hingegen nicht geeignet." Ausgewachsene Bäume vertragen bis zu 100 Litern, bei kleineren Bäumen reichen etwa 60 bis 80 Liter. Ein optimaler Zeitpunkt ist früh morgens oder am Abend. Dann verdunstet das Wasser nicht so schnell.