Inhalt

Aktuelles Kontakt

Ihr Ansprechpartner

  • 11. Hauptpreis wurde überreicht (08.01.2018)

    Über den aufwendig gestalteten und illustrierten Bildband von Robert Nippoldt "Es wird Nacht im Berlin der wilden Zwanziger" freute sich die Nettetalerin Sarah Gey. Sie ist die Gewinnerin des literarischen Adventskalenderrätsels der Stadtbücherei Nettetal.

  • 12. Sternsinger besuchten das Nettetaler Rathaus (08.01.2018)

    Auch in diesem Jahr war der Andrang im Nettetaler Rathaus wieder groß, als am Freitagmorgen zahlreiche Lobbericher Sternsinger zum Empfang im Nettetaler Rathaus erschienen. Die Sternsingeraktion wird in Lobberich von den "Klangfarben", dem Kinderchor der Katholischen Pfarrgemeinde St. Sebastian, angehenden Kommunionkindern und freiwilligen Helfern unterstützt.

  • 13. Sturmtief "Burglind" sorgte auch in Nettetal für Schäden (08.01.2018)

    Sturmtief "Burglind" machte in den vergangenen Tagen auch um Nettetal keinen Bogen und sorgte für zusätzliche Arbeit bei den Mitarbeitern des Baubetriebshofes. Einige städtische Bäume stürzten um, andere wurden so stark beschädigt, dass diese sofort gefällt werden mussten.

  • 14. Fitzeks "Passagier 23" in der Werner-Jaeger-Halle (04.01.2018)

    Am Samstag, 27. Januar 2018 um 20 Uhr wird in der Werner-Jaeger-Halle, An den Sportplätzen 7, Nettetal-Lobberich, das Kriminalstück "Passagier 23" nach dem bekannten Buch von Sebastian Fitzek aufgeführt. Zu sehen ist die Bearbeitung von Christian Scholze für das Westfälische Landestheater Castrop-Rauxel.

  • 15. Flächennutzungsplan für Breyeller Plangebiet liegt öffentlich aus (04.01.2018)

    Die Stadt Nettetal beabsichtigt die 10. Änderung des Flächennutzungsplanes aufzustellen. Es findet daher vom 5. Januar bis zum 5. Februar 2018 die Beteiligung der Öffentlichkeit statt, in der die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung öffentlich dargelegt werden.

  • 16. Hauptgewinnerin des literarischen Adventskalenderrätsels der Stadtbücherei steht fest (02.01.2018)

    Weihnachten ist zwar schon ein paar Tage vorbei, aber der ein oder andere Glückspilz erhält auch in der ersten Woche des neuen Jahres noch ein Geschenk. Aber nicht, weil er im vergangenen Jahr so besonders brav gewesen wäre, sondern weil er im Dezember ausdauernd und treu am literarischen Adventskalenderrätsel der Stadtbücherei Nettetal teilgenommen hat.

  • 17. Montagsgeschichten und MiniBuchClub starten ins neue Jahr (02.01.2018)

    Auch im Jahr 2018 setzt die Stadtbücherei Nettetal ihr abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für Kinder fort. Bereits am Montag, 8. Januar, um 15 Uhr geht es weiter mit den Montagsgeschichten für Kinder ab 3 Jahren.

  • 18. Stadtbücherei öffnet am kommenden Samstag (02.01.2018)

    Am Samstag, 6. Januar hat die Stadtbücherei in Breyell wie an jedem ersten Samstag im Monat von 10 - 13 Uhr geöffnet.

  • 19. Neue Bäume zwischen Rathaus und Sparkasse (27.12.2017)

    Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen wurden im Auftrag der Stadt Nettetal auf dem Parkplatz zwischen Rathaus und Sparkasse vier Kugel-Feldahorn nachgepflanzt. Die Bäume ersetzen die an gleicher Stelle eingegangenen Kugelkirschen. Foto: Stadt Nettetal

  • 20. "Nette Runde" machte zum Jahresabschluss Halt in Hinsbeck (22.12.2017)

    Zum letzten Stadtteilgespräch "Nette Runde" des Jahres 2017 trafen sich Bürgermeister Christian Wagner sowie Vertreter der Nettetaler Stadtverwaltung in der vergangenen Woche mit Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil Hinsbeck. Neben Fragen zum Hinsbecker Neubaugebiet "Krugerpfad" und dem Breitbandausbau informierten sich die rund 30 Teilnehmer im Parkstübchen unter anderem auch für die Zukunft des Textilmuseums "Scheune" sowie die Verkehrssituation in Hinsbeck.

Überspringen: Liste der Einträge

Weitere Informationen