Inhalt

Aktuelles Kontakt

Ihr Ansprechpartner

  • 31. Leihfahrräder für die Hinsbecker Jugendherberge (21.08.2020)

    Vom neuen Angebot der Jugendherberge in Hinsbeck überzeugten sich in der vergangenen Woche Bürgermeister Christian Wagner, Wirtschaftsförderer Hans-Willi Pergens und Ulrike Cronen vom Zentralbereich Stadtmarketing und Tourismus der Stadt Nettetal im Beisein von Herbergleiter Florian Darius. Seit neuestem ist die Jugendherberge Hinsbeck „NiederrheinRad-Station". Mit dem „NiederrheinRad" steht nicht nur den Gästen der Herberge ein flexibles Fahrrad-Verleihsystem zur Verfügung, das den eigenen Transport des Drahtesels überflüssig macht.

  • 32. Sonderprägung zum Stadtjubiläum (21.08.2020)

    Für Liebhaber von Medaillen gibt es ab sofort ein besonderes Erinnerungsstück aus Nettetal: Aus Anlass des 50. Geburtstages gibt die Stadt Nettetal in Zusammenarbeit mit der Firma EuroMint Europäische Münzen und Medaillen GmbH und der Volksbank Krefeld eine Medaille in Silber und Gold als limitierte Sonderprägung heraus.

  • 33. Theatersaison: Jetzt Wunschprogramm zusammenstellen! (21.08.2020)

    Auch in der Theatersaison 2020/2021 werden im Rahmen der beiden Theaterabonnements im Seerosensaal Nettetal-Lobberich wieder eine ganze Anzahl attraktiver Veranstaltungen angeboten. Sei es das klassische Schauspiel, das Musical oder die Komödie - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

  • 34. Neue Bestattungsform für Nettetaler Friedhöfe (19.08.2020)

    Über einen längeren Zeitraum wurde in Nettetal über die Anlage neuer und zeitgemäßer Grabformen beraten. Diese erfolgte in enger Zusammenarbeit des Arbeitskreises Friedhof des Rates und der Verwaltung.

  • 35. Ausstellung: Textilmuseum nimmt die Nachhaltigkeit ins Visier (14.08.2020)

    Unter dem Titel „Was wirkt nach? Nachhaltigkeit gestern und heute" präsentiert das Textilmuseum „DIE SCHEUNE", Krickenbecker Allee 21, 41334 Nettetal-Hinsbeck ab dem kommenden Sonntag, 16. August, 11 Uhr, eine Ausstellung, die neben vielen interessanten Einblicken auch zum Nachdenken anregen soll.

  • 36. Bauaufsicht schafft Voraussetzungen für Digitalisierung der Baugenehmigungsakten (31.07.2020)

    Die Stadt Nettetal stellt am 7. August 2020 auf das neue Fachverfahren ProBAUG von ProSOZ um. Mit dieser Umstellung wird in der Seenstadt die Voraussetzung für eine Digitalisierung der Baugenehmigungsakten geschaffen.

  • 37. Besichtigungen im Familienzentrum Bongartzstift (31.07.2020)

    Um einen Betreuungsplatz für das Kindergartenjahr 2021/2022 (Start 1. August 2021) zu erhalten, ist neben der Anmeldung über KITA-ONLINE ein Besichtigungstermin in den jeweiligen Einrichtungen zwingend erforderlich. Aus diesem Grund bietet das Familienzentrum Bongartzstift für Eltern und Kinder vorab einen persönlichen Besichtigungstermin an.

  • 38. Großes Interesse am Tourismusangebot der Stadt Nettetal bei der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort (31.07.2020)

    In der letzten Juliwoche, mitten in den Sommerferien, präsentierten sich die Stadt Nettetal und Nettetaler Akteure bei der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort am Niederrhein Pavillon. Über 1.000 Besucher informierten sich an drei Tagen am Nettetaler Präsentationsstand, der alleine schon durch seine erfrischend grüne Farbgebung Lust zum Stöbern weckte, über das umfassende Freizeitangebot der Seenstadt.

  • 39. Heimatpreis der Stadt Nettetal 2020: Bewerbungsphase läuft (29.07.2020)

    Die Stadt Nettetal verleiht auch im Jahre 2020 dem Heimatpreis. Die Auszeichnung wird vom NRW-Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung finanziert.

  • 40. Jetzt Eintrittskarten für Nettetaler Kulturprogramm sichern (29.07.2020)

    Aufgrund der mit der Corona-Pandemie verbundenen gesetzlichen Einschränkungen mussten in der Spielzeit 2019/2020 eine ganze Anzahl der von der NetteKultur für das Nettetaler Kulturprogramm geplanten Veranstaltungen abgesagt werden. Für die enttäuschten Kundinnen und Kunden gab es in dieser schwierigen Situation jedoch einen Lichtblick.

Überspringen: Liste der Einträge

Weitere Informationen