Inhalt

E-Lastenräder für unsere Region Kontakt

Ihr Ansprechpartner

LEADER fördert E-Lastenräder für die Region - Gewinner stehen fest!

 

Logo Lei-La

Gewinnerinnen und Gewinner der Förderung für E-Lastenräder stehen fest

Der Ferienbauernhof „Enkenshof", die Tagespflegestelle "Schmutzmunter" und die Familie Coenen zählen zu den drei glücklichen Gewinnern einer 75%-Förderung für die Anschaffung eines E-Lastenrades.

Fast 50 Bewerbungen lagen dem LEADER-Regionalmanagement aus Nettetal, einer von vier Kommunen der LEADER-Region „Leistende Landschaften" e.V. (Lei.La) bis zum Bewerbungsschluss am 9. April vor. Die Gewinner wurden anhand vorher festgelegter Kriterien und unter Mitwirkung einer Jury der beteiligten Kommunen ausgewählt.

Nach Ankunft der drei E-Lastenräder werden alle zu einem Presse- bzw. Fototermin mit Vertreterungen der Stadtverwaltung und des LEADER-Regionalmanagements eingeladen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.leader-leila.de/e-lastenraeder-fuer-unsere-region-bewerben-sie-sich-jetzt/

Alle die jetzt nicht unter den glücklichen Gewinnerinnen und Gewinnern sind, haben dennoch bald die Möglichkeit selbst ein E-Lastenrad kostenlos zu testen. „Im Rahmen des Projektes werden zusätzlich für jede Kommune unserer LEADER-Region zwei E-Lastenräder für den kostenlosen Verleih angeschafft. Wir freuen uns schon jetzt auf den Startschuss, der hoffentlich in diesem Sommer erfolgen kann," berichtet Regionalmanagerin Anne van Rennings.

Demnächst wird in Nettetal der Verleih der zwei E-Lastenräder über das Zweirad-Center van de Stay abgewickelt. Nähere Informationen werden zum Start erfolgen


Stadt Nettetal, Musa Sahin, 02153 898-6109 oder unterwww.leader-leila.de

Logo Leader