Inhalt

Heimat shoppen Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Beim Kunden ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass er mit seiner Kaufentscheidung erheblich zum Wohlergehen seiner unmittelbaren Umgebung beiträgt - genau hier setzen die von der IHK Mittlerer Niederrhein initiierten Aktionstage „Heimat shoppen“ an. 

 

Heimat shoppen in Nettetal

 

Jeder Euro, der in Nettetal ausgegeben wird, kommt wieder der Stadt und ihren Bürgern zugute. In einer jährlichen Aktion lassen sich die Händler Nettetals immer etwas Besonderes für die Kunden einfallen. Die Aktionstage sind festgelegt auf das jeweils zweite Septemberwochenende.

Nettetal ist seit 2015 mit dabei!

 

2020:

Heimat shoppen in Nettetal trotz(t) Corona

Die Geschäfte vor Ort geben dem Ortskern ein Gesicht und leisten einen wertvollen Beitrag zum sozialen Alltag. Seit mittlerweile sieben Jahren gibt es die Aktionstage „Heimat shoppen" am zweiten Septemberwochenende, um auf den stationären Handel und dessen Vielfalt sowie die Wichtigkeit der Einkaufsmöglichkeiten, die eine Stadt oder einen Stadtteil prägen, aufmerksam zu machen.
In diesem Jahr findet „Heimat shoppen" am Freitag, 11. September und Samstag, 12. September statt. Die Geschäfte in Nettetal sind natürlich auch in diesem Jahr wieder mit dabei. Sie präsentieren sich gemeinsam mit den Werberingen in Lobberich, Kaldenkirchen und Breyell sowie dem NettePunkt und rollen für die Kunden erneut und seit sechs Jahren schon traditionsgemäß den roten Teppich aus. Damit unterstreichen die teilnehmenden Geschäfte und Dienstleister gegenüber ihren Kunden einmal mehr den Unterschied zwischen örtlichem Einzelhandel und dem Einkauf im Internet.
Corona bedingt gibt es keine große Aktion - aber kleine Aufmerksamkeiten in den Geschäften, das große Gewinnspiel der NetteCard mit 500 Extra-Punkten für jeden 50. Kunden, Rabatt-Aktionen und vieles mehr erwartet die Besucher an diesen Tagen.

NetteCard: weit denken - nah kaufen!
Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich vieles geändert: So bieten viele Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen Abhol- und Lieferdienste, spezielle Dienstleistungen oder Gutscheine online an.Auch die NetteCard zeigt sich solidarisch: Bei einigen Händlern und Gastronomen kann man digitale Gutscheine erwerben und formlose Bestellungen aufgeben.
Der nächste Meilenstein steht kurz vor der Umsetzung: der NetteCard Online-Shop!
Ziel ist es, die Fachkompetenz des stationären Handels mit den Vorteilen des Online-Shopping zu verbinden. Hierbei wird die NetteCard aktiv von der Wirtschaftsförderung der Stadt Nettetal unterstützt, damit die NetteCard zukunftssicher aufgestellt ist.

Der Konsument entscheidet heute mehr denn je darüber, ob es den lokalen Handel oder den Gastronomen vor Ort morgen noch geben wird. Jeder Kauf vor Ort ist ein Statement.

Weitere Informationen