Inhalt

Aktuelle Planungen Kontakt

Ihr Ansprechpartner

 

Hinweis: Sollten während der genannten Offenlegungszeiträume ganz oder zeitweise Kontaktverbote oder –beschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie gelten, ist der öffentliche Zugang zum Rathaus gegebenenfalls eingeschränkt. Die Einsicht für jedermann sowie die Stellungnahmen zur Niederschrift werden dann zu den vorgenannten Öffnungszeiten nur nach telefonischer Terminabsprache unter Einhaltung der jeweils geltenden Kontaktbeschränkungsauflagen möglich sein. Für die Terminabsprache stehen folgende Telefonnummern zur Verfügung:

02153 898 6101

02153 898 6104

02153 898 6107

02153 898 6111

Bebauungsplan Le-276 „Gewerbegebiet Am Hotschgraf“ im Stadtteil Leuth

Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB
Beteiligung der Behörden gem. § 4 (1) BauGB

18. Änderung des Flächennutzungsplanes (Bereich Abgrabung Leuth / Gewerbegebiet Am Hotschgraf) im Stadtteil Leuth

Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB

Bebauungsplan Ka-287 „Solarpark Kaldenkirchen“ im Stadtteil Kaldenkirchen

Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB
Beteiligung der Behörden gem. § 4 (1) BauGB

29. Änderung des Flächennutzungsplanes (Bereich Solarpark Kaldenkirchen) im Stadtteil Kaldenkirchen

Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB

Lärmaktionsplan der Stadt Nettetal - Information und Mitwirkung der Öffentlichkeit-


Förmliches Verfahren zur Erteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung

(Grundstück Gemeinde Nettetal: Gemarkung Breyell, Flur 13, Flurstück 13)

Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) i.V.m. § 8 Abs. 1 der 9. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (9. BImSchV)

Antrag des Abfallbetriebes des Kreises Viersen nach § 4  BImSchG


Planfeststellung nach § 18 Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG) in Verbindung mit §§ 72 ff. Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) für das Vorhaben „Errichtung eines Horizontalumschlagterminals für den kombinierten Verkehr Straße-Schiene in Nettetal-Kaldenkirchen“ der CargoBeamer Terminal GmbH


Lärmsanierung an Schienenwegen des Bundes