Inhalt

Auszüge aus dem Liegenschaftskataster (ALKIS) Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Im Liegenschaftskataster werden die Liegenschaften (Flurstücke und Gebäude) landesweit nachgewiesen, dargestellt und beschrieben. Es besteht aus der Liegenschaftskarte und der Liegenschaftsbeschreibung. Geführt wird das Liegenschaftskataster mit dem Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystem (ALKIS). 

Liegenschaftskarte

Auszüge aus der Liegenschaftskarte  können ohne Darlegung eines berechtigten Interesses erworben werden.

Liegenschaftsbeschreibung

Auszüge aus der Liegenschaftsbeschreibung (Flurstücksnachweis, Eigentümernachweis) können erworben werden, wenn ein berechtigtes Interesse darlegt wird. Ein reines Kaufinteresse reicht nicht aus und stellt kein berechtigtes Interesse dar.

Rechtliche Grundlagen

Gesetz über die Landesvermessung und das Liegenschaftskataster (Vermessungs- und Katastergesetz- VermKatG NRW)

Kostenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen (Vermessungs- und Wertermittlungskostenordnung – VermWertKostO NRW)

 

Gebühren: 

Auszüge und Gebühren
BezeichnungEinzelgebühr EuroMehrausfertigung Euro
Liegenschaftskarte/Liegenschaftsbeschreibung DIN A430,0010,00
Liegenschaftskarte DIN A330,0010,00
Liegenschaftskarte DIN A260,0010,00
Liegenschaftskarte DIN A160,0010,00
Liegenschaftskarte DIN A060,0010,00

Online Formular