Inhalt

Fördermittelberatung

Landeszuschüsse, Bundesprojekte, EU-Gelder: Im Bereich Fördermittel der öffentlichen Hand können Unternehmen schnell den Durchblick verlieren. Gleichzeitig machen sie viele Dinge möglich, die Betriebe ohne öffentliche Zuschüsse vielleicht nicht anpacken würden.
Unternehmen und Gründern aus Nettetal hilft die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen (WFG) bei der Suche nach der passenden Förderung. Die Beratung ist kostenlos.

Beispiele für Förderungen:

  • Bis zu 80% Zuschuss für Beratungsdienstleistungen
  • Kostenlose Beratungen zum Thema Ressourceneffizienz
  • Förderung Digitalisierungsprojekte bis zu 80 %
  • Zuschüsse für Messeteilnahmen bis zu 50%
  • Innovationen auf den Weg bringen und fördern
  • Projektbezogene Gehaltszuschüsse für Jungakademiker

Kontakt und weitere Informationen:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen
Armin Möller
Telefon: 02162 / 8179-106
E-Mail: armin.moeller@wfg-kreis-viersen.de
https://wfg-kreis-viersen.de/foerdermittel-fuer-unternehmen

 

Weitere Beratungssstellen:

Fördermittelberatung des Bundes:
Beratungsschwerpunkt: Forschungs- und Innovationsförderung der Bundesregierung
www.foerderinfo.bund.de

 

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unterstützung des deutschen Mittelstandes bei der Sichtung und Beantragung von Förderprogrammen auf EU-, Bundes- und Länderebene.
Schwerpunkte:

  • Forschung, Entwicklung und Innovation
  • Wachstum und Neugründung
  • Digitalisierung
  • Personal
  • Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Produktion, Investition und Infrastruktur

www.bvmw.de/themen/mittelstand/expertenkreis-foerderprogramme

 

Mittelstand-Digital Zentrum Berlin
Branchenübergreifende Anlaufstelle für kleine und mittlere Unternehmen (bundesweit).
Schwerpunkt: Fragen der Digitalisierung aus der unternehmerischen Praxis
https://gemeinsam-digital.de

 

 

Weitere Informationen