Inhalt

Graue Säcke für Restmüll und als Windelsäcke Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Ausgabe und Verkauf von grauen Abfallsäcken

Der Verkauf von grauen Säcken für Restmüll erfolgt durch den Bürgerservice. Die Gebühr für einen Sack beträgt 3,50 Euro.

Ausgabe von Windelsäcken

Säuglinge und Kleinkinder

Leben in Ihrem Haushalt Säuglinge oder Kleinkinder bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres, erhalten Sie im Bürgerservice jährlich zehn zusätzliche graue Abfallsäcke kostenlos, wenn das nach § 10 Absatz 2 der Abfallentsorgungssatzung zur Verfügung gestellte Volumen nicht ausreicht.

Ihr Kind darf am Tag der Antragstellung das 2. Lebensjahr noch nicht vollendet haben!

Inkontinente Personen

Bei nachgewiesener Inkontinenz erhalten sie ebenfalls jährlich zehn zusätzliche graue Abfallsäcke (Windelsäcke) kostenlos.

Die Inkontinenz kann durch Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung oder durch die Vorlage von Rezepten oder Verordnungen für Windeln nachgewiesen werden.