Inhalt

Rentenangelegenheiten, Krankenversicherung der Rentner, Rehabilitierungsmaßnahmen Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Der Fachbereich Soziales berät in den Angelegenheiten der Sozialversicherung, erteilt Auskunft, nimmt die Anträge auf Renten, Kontenklärung etc. entgegen und leitet sie an die Sozialversicherungsträger weiter (§ 15 SGB I, § 93 SGB IV, ZuVO SGB)

  • Altersruhegeld
  • Kindererziehungszeiten
  • Versorgungsausgleich
  • Pflegezeiten
  • Versicherungsverläufe
  • Versichertenrenten
  • Hinterbliebenenrenten
  • Fremdrenten
  • Renten

Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung Rheinland sind immer nach vorherige Terminabsprache möglich ( 02161-49701) oder jeden zweiten Mittwoch im Monat im Rathaus.

Benötigte Unterlagen

  • Personenstandsurkunden

Weitere Informationen