Inhalt

Wasserrechtliche Erlaubnis (Abwassersammelgrube / Kleinkläranlage)

Kontakt und weitere Auskünfte:

Kreis Viersen
Rathausmarkt 3
41747 Viersen
Telefon: 0 21 62 / 39 - 0
Fax: 0 21 62 / 39 - 18 03
www.kreis-viersen.de

Grundsätzlich wird Schmutzwasser (zum Beispiel Toilettenspülung) in die Kanalisation eingeleitet. Wo jedoch keine Kanalisation vorhanden ist, muss dass Awasser in eine Abwassersammelgrube oder - nach vorheriger Behandlung in einer vollbiologischen Kleinkläranlage - in das Grundwasser eingeleitet werden.
Hierzu ist eine Genehmigung (Wasserrechtliche Erlaubnis) erforderlich, die der Kreis Viersen - Amt für Umweltschutz und Straßenbau - erteilt.