Inhalt

ZWAR (ZWischen Arbeit und Ruhestand) Kontakt

Ihr Ansprechpartner

ZWAR - Zwischen Arbeit undRuhestand

 Logo von ZWAR (Zwischen Arbeit und Ruhestand)

Das Nettetaler ZWAR Netzwerk 50+

 

Freizeit, Hobby, Engagement für alle ab 50 - Zwischen Arbeit und Ruhestand - kurz ZWAR genannt - heißt das Angebot für Menschen ab 50 Jahren in Nettetal. Die ZWAR Gruppen in Lobberich, Kaldenkirchen und Breyell treffen sich in 14-tägigen Abständen und sind für alle "jungen Alten" offen. Hier dreht sich alles um Freizeit, Hobby und Engagement. In den Basisgruppen werden die Veranstaltungen und Aktionen der Interessengruppen besprochen und organisiert: Gemeinsam werden Wanderungen, Fahrradtouren und Ausflüge unternommen, aktuelle Themen wie "Wohnen im Alter" und  der Umgang mit Computern stehen im Vordergrund. Über die aktuellen Unternehmungen der Gruppen informieren die Ansprechpartner(innen).

Mit benachbarten ZWAR Gruppen im Kreis Viersen und darüber hinaus, werden gemeinsame Aktivitäten unternommen. Wer möchte, kann die generationsübergreifenden Freizeit-, Bildungs- und Seminarangebote der ZWAR Zentralstelle NRW in Anspruch nehmen.

ZWAR heißt Selbermachen – ZWAR kennt keine Leitung, ZWAR ist überparteilich und konfessionell unabhängig, ZWAR verbindet! Machen Sie mit!

 

Ansprechpartner(innen) in den Stadtteilen

 

ZWAR Gruppe Lobberich

Heinz Hoffmann, Telefon 02157/4089, E-Mail: hoffmannheinz@hotmail.com

Treffpunkt:

Doerkesstuben, An St. Sebastian 37, Lobberich

vierzehntägig, donnerstags,18.00 Uhr

 

ZWAR Gruppe Kaldenkirchen

Birgit Traut, Telefon 02157/3029 444, E-Mail: birgit-traut@web.de

Treffpunkt:

Generationentreff Haus Sonnenschein, Friedrichstr. 2, Kaldenkirchen

vierzehntägig, donnerstags,18.00 Uhr

 

ZWAR Gruppe Breyell/Schaag

Peter Spijker, Telefon 0151/62 872 802, E-Mail: zwar.breyell.schaag@hotmail.de

Treffpunkt:

Generationentreff Sankt Lambertus Breyell, Haagstr. 16, Breyell

vierzehntägig, mittwochs, 18.00 Uhr

 

ZWAR Gruppe „Wohnen im Alter“

Ulrike und Volker Theisen, Telefon 02153/5375, E-Mail: ulrike@v-theisen.de

Treffpunkt:

Doerkesstuben, An St. Sebastian 37, Lobberich

jeden dritten Mittwoch im Monat, 18.00 Uhr

 

ZWAR - ZWischen Arbeit und Ruhestand

Eine ZWAR-Gruppe ist eine stadtteilorientierte Selbsthilfeinitiative, in der Menschen ab 50 Jahren gemeinsam mit anderen ihr Leben nach der Familien- und Erwerbsphase aktiv, eigenverantwortlich und selbstorganisiert gestalten können. Die ZWAR Zentralstelle NRW unterstützt und begleitet die Gruppen jeweils zwei Jahre in ihren Zielfindungs- und Gruppenprozessen. Weitere Informationen zu ZWAR erhalten Sie beim städtischen Seniorenberater Christian Fortmann, Telefon: 02153/898-5026, E-Mail: christian.fortmann@nettetal.de oder unter www.zwar.org.de.