Inhalt

Angebote für Jugendliche Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Hauptziel der kommunalen Jugendarbeit ist es, infrastrukturelle Bedingungen herzustellen oder zu fördern, damit Jugendarbeit geschehen kann. Hierdurch soll den Wünschen, Bedürfnissen und Anforderungen von Kindern und Jugendlichen gerecht werden.

Die Jugendarbeit der Stadt Nettetal sorgt im Rahmen ihrer Gesamt- und Planungsverantwortung dafür, dass die erforderlichen Einrichtungen, Dienste und Veranstaltungen der Jugendarbeit rechtzeitig und ausreichend zur Verfügung stehen. Dies geschieht unter anderem durch Beratung, Strukturplanung, Konzeptbildung und Vernetzung.

Primäre Ansprechpartner sind die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung. Die Kommunale Jugendarbeit sorgt in diesem Kontext dafür, dass die erforderliche Infrastruktur und Qualitätsstandards geschaffen und umgesetzt werden - sie nimmt so die Aufgabe der Gesamtverantwortung nach § 79 Kinder- und Jugendhilfegesetz wahr. Die Beratung findet in Gesprächen mit Bürgermeistern und kommunalen Entscheidungsträgern statt, aber auch durch Präsentationen in Gremien usw.