Inhalt

Fenland Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Die Städtepartnerschaft zum englischen District Fenland besteht seit 1989. Im Herzen des als "The Fens" bekannten sehr ländlichen Gebietes mit kleineren Naturschutzgebieten liegt der Kreis Fenland mit einer Fläche von 200 Quadratmeilen und 80.000 Einwohnern. Die ebenmäßige Landschaft bietet einen weiten Ausblick. Kreuz und quer verlaufen hier Dämme und Deiche. Fenland liegt im Zentrum des landwirtschaftlichen East Anglia.

Die einmalige Naturlandschaft der "Fens" mit ihrer gewaltigen Weite und der durch künstliche Trockenlegung gewonnene Landschaft bietet dem Besucher vielfältige Möglichkeiten von Aktivitäten, wie zum Beispiel Bootfahren, angeln, Vogelkunde, wandern, reiten und Fahrradfahren, aber auch die Entdeckung der besonderen Geschichte und Entstehung der Städte und Gemeinden. Wisbech und "The Fens" bieten dem interessierten Besucher ein breites Spektrum. Neben auffallenden Kirchen und einer bemerkenswerten gregorianischen Architektur, ist dieses Gebiet reich an historisch bedeutsamen Gebäuden.

Fenland ist auch ein idealer Ausgangspunkt zur Entdeckung von Cambridge, dem Königlichen Sandringham und der Küste Norfolks, die alle innerhalb einer Stunde zu erreichen sind.

Aktuelles:

Ein wunderschönes Wochenende liegt hinter den Mitgliedern der Städtepartnerschaft.

Hier geht es zum Pressebericht:

https://www.nettetal.de/de/presse/wunderschoene-tage-in-fenland/

Fenland Gruppenbild 2018

Weitere Informationen