Inhalt

Radrouten Kontakt

Ihr Ansprechpartner

In Nettetal warten eine Vielzahl abwechslungsreicher Themen-Radrouten auf Sie auf einem gut ausgeschilderten Radwegenetz und Radknotenpunktsystem, auch geführte Radtouren werden von Radvereinen angeboten.

Geführte Radrouten

Der Verein Niederrhein e.V. bietet unter der Leitung von Karl Engbrocks jeden Donnerstag geführte Radtouren durch unsere Region an.Treffpunkt ist der Parkplatz an der Nordstraße 1 in Nettetal Lobberich.Start:14 Uhr.

Der Rundweg N

Nettetal bietet Ihnen ein sehr gut ausgebautes Radwegenetz. Die mit einem grünen "N" ausgeschilderte Fahrradroute führt Sie einmal um Nettetal und seine sechs Stadtteile herum.

Der Alleenradweg

Eine wunderschöne Fahrradverbindung zwischen Nettetal und Kempen stellt der neu asphaltierte, 16 km lange und mit geringer Steigung versehene Alleenradweg entlang der ehemaligen Bahntrasse von Nettetal-Kaldenkirchen über Nettetal-Lobberich, Grefrath bis nach Kempen dar.

Den Niederrhein erleben - Zehn Radwandertipps durch den Kreis Viersen

In Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden hat der Verkehrsverein Kreis Viersen einen Radwanderführer erstellt, mit dem sich die vielfältige niederrheinische Landschaft leicht erradeln lässt. Die Broschüre ist bei den Städten und Gemeinden, beim Kreis Viersen und beim Niederrhein Tourismus kostenlos erhältlich, die Radwandertipps sind auf dieser Seite als pdf-Dateien aufrufbar.

Radrundweg Nettetal

Diese Fahrradtour mit einer Länge von 28 km  verbindet sieben besondere Freizeit- und Informationseinrichtungen der Seenstadt Nettetal. Die Route führt quer durch das Stadtgebiet.

Fietsallee am Nordkanal - Radfahren auf Napoleons Spuren

Die von Napoleon geplante Wasserstraße vom Rhein zur Maas und von der Maas bis zur Schelde kann durch Markierungen und Radwege wieder "erfahren" werden. Folgen Sie der Fietsallee zwischen Neuss und Nederweert und entdecken Sie auf 100 Kilometern die Spuren von Bonapartes "grand canal du nord".

Radroute des Monats

Der Kreis Viersen bietet von März bis Oktober eine selbst ausgearbeitete “Radroute des Monats” an.

Radroutenplaner

Zur Planung landesweiter Radrouten und für Routen im deutsch-niederländischen Grenzgebiet stehen Ihnen Radroutenplaner zur Verfügung.

Rad-Knotenpunktsystem

Radeln nach Zahlen nach niederländischem Vorbild ist nun auch im Kreis Viersen möglich. Im März 2015 wurden im Kreisgebiet insgesamt 116 Knotenpunkte ergänzend zum bestehenden Radwege-Netz ausgewiesen. Radfahrer können im Knotenpunktsystem des Kreises Viersen eine Strecke von insgesamt 519 Kilometer zurücklegen. Dies hat den Vorteil, dass sich auch auswärtige Besucher ohne Ortskenntnis im Radwandernetz zurechtfinden. Alle 116 Knotenpunktstandorte haben einen rot-weißen Aufsatz mit entsprechender Knotenpunktnummer. Quadratische rot-weiße Plaketten unterhalb der Zielwegweiser zeigen den Weg zu den nächsten Knotenpunkten. Eine weiß-grüne Plakette weist den Weg zu einem Knotenpunkt in den Niederlanden. Die Knotenpunkte erleichtern die individuelle Tourenplanung. Radfahrer haben die Möglichkeit, sich ganz einfach und spontan eine eigene Radtour nach dem Prinzip "Radeln nach Zahlen" zusammenstellen.

 

 

Downloads

Weitere Informationen