Inhalt

Baubetriebshof zieht in neues Verwaltungsgebäude (archivierte Mitteilung)

Mitteilung vom: 03.05.2017

Am kommenden Freitag, 5. Mai, wird die Bauhofverwaltung der Stadt Nettetal in das neue Verwaltungsgebäude an der Breyeller Straße umziehen. Bis dahin laufen noch die letzten Bau- und Montagearbeiten, wobei die Fertigstellung des Zufahrtsbereiches sicherlich noch ein paar Tage in Anspruch nehmen wird. Auch die neuen Aufenthalts- und Sanitärräume werden in Betrieb genommen.

Pflichtaufgaben wie beispielsweise Reinigung, Sicherheitskontrollen und Bestattungen werden trotz des Umzuges normal durchgeführt. Andere Aufgaben werden nur eingeschränkt möglich sein. Der Bauhof ist während des Umzuges ganztägig nicht telefonisch erreichbar. Die zentrale Rufnummer 02153/898-6868 wird auf die Telefonzentrale der Stadtverwaltung umgeleitet. In dringenden Fällen werden dann von dort aus die notwendigen Maßnahmen veranlasst. Hierfür steht wiederum eine Bereitschaft zur Verfügung. Ab Montag, 8. Mai, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Baubetriebshofes ab 7 Uhr wieder uneingeschränkt zur Verfügung.