Inhalt

E-Paper berichtet über Wirtschaft in Nettetal

Mitteilung vom: 29.10.2018

Wirtschaftsnachrichten 18.

Mit guten Nachrichten wartet die 18. Ausgabe der Wirtschaftsnachrichten Nettetal auf, die jetzt an alle Nettetaler Unternehmen verschickt worden ist. Lösungsvorschläge für die Feinstaubprobleme, Ressourcenknappheit und Gefahren durch Mikroplastik lieferte Prof. Dr. Michael Braungart beim 38. Nettetaler Wirtschaftsgespräch. Die Stadt hat im Gewerbegebiet Nettetal-West ein rund 6,1 Hektar großes Gewerbegrundstück an die Habacker Holding mit Sitz in Düsseldorf verkauft, die dort ein E-Commerce-Lager für Bad- und Küchenartikel in Betrieb errichten wird. Auf elf Seiten berichtet die Oktober-Ausgabe außerdem über den Meinungsaustausch der Wirtschaftsbotschafter, die sportlichen Mitarbeiter der Firmen CSW Peripheriesysteme und Print & More sowie das moderne Unternehmensportal mit Imagefilmen von Stadt und Unternehmen.

Das E-Paper der Wirtschaftsförderung soll als Netzwerk der Nettetaler Firmen dienen, damit diese noch mehr voneinander wissen, von ihren Produkten und Dienstleistungen, Auszeichnungen und Entwicklungen. Die Wirtschaftsnachrichten können von den Internetseiten der Stadt (www.nettetal.de/Wirtschaft) heruntergeladen oder dort auch abonniert werden und werden dann vier Mal im Jahr kostenlos zugeschickt.

Weitere Infos: www.nettetal.de/wirtschaft