Inhalt

Elternbeiträge werden erstattet

Mitteilung vom: 14.07.2021

Die Elternbeiträge der Kindertagesbetreuung werden für den Zeitraum von Februar bis Mai 2021 anteilig und teilweise sogar vollständig von der Stadt Nettetal erstattet.

Nach der Einigung zwischen Land und den kommunalen Spitzenverbänden über die Erstattung der Elternbeiträge für die Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und Offenen Ganztagsschulen hat der Rat der Stadt beschlossen, für den Monat Februar 2021 alle Elternbeiträge der Kindertageseinrichtungen und der Kindertagesbetreuung komplett zu erstatten. Für die Monate März bis Mai werden die Beiträge zur Hälfte erstattet. Inwiefern die Beiträge für das Mittagessen erstattet werden, bleibt den Trägern überlassen. Für die städtischen Einrichtungen gilt dabei grundsätzlich, dass nur Mittagessen bezahlt werden, an denen ein Kind tatsächlich teilgenommen hat.

Elternbeiträge für die Offenen Ganztagsschulen wurden im Zeitraum Februar bis Mai 2021 nicht erhoben. Die Stadt hatte bereits in den vergangenen Monaten den Erlass von Elternbeiträgen in der Kindertagesbetreuung beschlossen. Diese waren für den Monat Februar 50 Prozent und für die Monate März bis Mai je 20 Prozent der Beiträge. Die Differenz des bereits erfolgten Erlasses von Beiträgen wird mit dem nun Beschlossenen verrechnet. Die Erstattungen werden Anfang August ausgezahlt.

Ab dem 1. Juni 2021 mit Wiederaufnahme des Regelbetriebes in der Kindertagesbetreuung und Offene Ganztagsschule werden die Beiträge wieder zu 100 Prozent erhoben.