Inhalt

Erfolgreiche Zertifizierung zum Familienzentrum

Mitteilung vom: 08.10.2020

Familienzenrtum Bongartzstift

Die städtische Kindertagesstätte Bongartzstift hat mit großem Erfolg die Zertifizierung zum „Familienzentrum NRW" im Kindergartenjahr 2019/2020 bestanden. Im Auftrag des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen hat die Einrichtung das Gütesiegel "Familienzentrum NRW" verliehen bekommen.

Die Zertifizierung zum Familienzentrum umfasste 94 Kriterien, aufgeteilt in 62 Leistungs- und 32 Strukturbereiche. Zu den Leistungsbereichen gehören beispielsweise Beratungsangebote und Unterstützungsangebote (Verzeichnisse von Beratungs- und Therapiemöglichkeiten in der Umgebung, Eltern-Kind-Gruppen für Familien mit U3-Kindern, Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie in der Einrichtung, Elterncafé, Elternveranstaltungen), Angebote für Eltern und Familien (Musikschule, Tanz- und Bewegungsangebote, Themenabende und Kurse), Zusammenarbeit mit der Kindertagespflege (Organisation und Vermittlung von Kindertagespflegepersonen, Informationsveranstaltungen für Eltern zum Thema Kindertagespflege, Kontakte zu Tageseltern und Einbeziehung in die Kita), sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu verbessern (Randzeitenbetreuung, Verzeichnis von Babysittern, Abfrage der Bedarfslage von Betreuungszeiten). Bei den Strukturbereichen stehen der Sozialraumbezug, die Kooperation und Organisation mit verschiedenen Partnern, eine dauerhafte Kommunikation der Aktivitäten sowie die Leistungsentwicklung und Selbstevaluation im Mittelpunkt. Diese Kriterien galt es zu bearbeiten, um neben der pädagogischen Arbeit zusätzlich Angebote und Kooperationen für Familien zu schaffen.

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie erschwerte die Planung, Organisation und Umsetzung der Kooperationen. Aufgrund des Lockdowns im März mussten alle geplanten Angebote und Projekte vorerst abgesagt werden. Seit September werden diese nun wieder installiert. Im Hinblick auf die Rückverfolgbarkeit finden die Angebote zurzeit in kleineren und festgelegten Gruppen sowie unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen statt.

Trotz der erschwerten Bedingungen durch die Corona-Pandemie hat das Familienzentrum ein sehr hohes Qualitätsniveau erreicht, sodass neben der Gütesiegelfähigkeit ein breites Leistungsspektrum vorgehalten und ein außerordentliches Strukturangebot ausgebaut wurde. Somit ist das Familienzentrum Bongartzstift eine verlässliche Anlaufstelle für Familien in Lobberich geworden, da die meisten Programmpunkte allen Familien in Nettetal offenstehen und kostenlos sind.

Fotonachweis: Stadt Nettetal