Inhalt

Gemeinschaftsausstellung zur Kunstszene 2019 (archivierte Mitteilung)

Mitteilung vom: 30.10.2019

Bild Kalkhof

Zur diesjährigen Kunstszene Nettetal, die an zwei Wochenenden im November stattfindet, wird es wieder eine Gemeinschaftsausstellung der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler geben. Die Ausstellung findet in der Städtischen Galerie im Rathaus, Doerkesplatz 11, Nettetal-Lobberich statt. Dort werden dann von jeder Künstlerin und jedem Künstler bis zu drei Arbeiten zu sehen sein. Die Ausstellung wird am Freitag, 8. November um 20 Uhr in Anwesenheit der Künstlerinnen und Künstler eröffnet. Eine Einführung in die Ausstellung gibt die Kunsthistorikerin Eva-Marie Ehrig. Die Ausstellung kann bis zum 14. Dezember montags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr, dienstags und mittwochs von 8 bis 16.30 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr, samstags von 10 bis 12 Uhr sowie am Samstag, 9. November, von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, 10. November, von 11 bis 18 Uhr besucht werden. Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler sind F. Joseph Ahmann, Halise Bayram, Angelika Jansen, Marianna Kalkhof, Loni Kreuder, Susanne Kurwig, Hans-Gerd Lamers, Manfred Mangold, Markus Pfänder, Heidrun Pielen, Birgit Porta, Gitta Radtke, Dieter Wedekind, Marion Witt, Constance Zedelius-Sanders, Justus Zedelius.

Fotos: privat