Inhalt

Guter Besuch beim Stadtteilgespräch in Schaag (archivierte Mitteilung)

Mitteilung vom: 18.02.2019

Stadtteilgespräch Schaag 2019

Etwa 40 Bürgerinnen und Bürger informierten sich am Dienstagabend beim Stadtteilgespräch „NetteRunde" über Neuigkeiten aus Nettetal und insbesondere dem Stadtteil Schaag. Bürgermeister Christian Wagner und seine Mitarbeiter hatten dazu diesmal in das Vereinsheim von SuS Schaag eingeladen. Neben der Beantwortung von Fragen zum Neubaugebiet in Rahe, dem Ausbau des Mühlenbachweges, einer Sanierung der Boisheimer Straße durch den Kreis Viersen, einer Bürgerhalle für Schaag, altengerechten Wohnungen oder einem verbesserten Anschluss an die Autobahn 61 berichtete Bürgermeister Wagner auch über aktuelle Entwicklungen in der Nettetaler Stadtverwaltung, die Schulsituation, das Handlungskonzept Wohnen und das Stadtentwicklungskonzept.

Die nächste „NetteRunde" findet am 9. April in Lobberich statt. Ort und Uhrzeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Fotonachweis: Stadt Nettetal