Inhalt

Hauptpreis wurde überreicht

Mitteilung vom: 08.01.2018

literarischen Adventskalenderrätsel 2017

Über den aufwendig gestalteten und illustrierten Bildband von Robert Nippoldt "Es wird Nacht im Berlin der wilden Zwanziger" freute sich die Nettetalerin Sarah Gey. Sie ist die Gewinnerin des literarischen Adventskalenderrätsels der Stadtbücherei Nettetal. Erraten musste man Zitate aus Büchern von Autorinnen und Autoren, die bei den Literaturtagen im Oktober in Nettetal zu Gast waren. Zwischen 50 und 70 richtige Einsendungen täglich erreichten die Bücherei. Daraus wurde jeden Abend ein Gewinner gezogen. Den Hauptpreis erhielt Sarah Gey am vergangenen Samstag. Robert Nippoldt und das Trio Größenwahn hatten mit einer mitreißenden Berlin-Revue die letztjährigen Literaturtage eröffnet.

Fotonachweis: Stadt Nettetal