Inhalt

Kanalsanierung von Senken-Anschlussleitungen in Nettetal-Leuth (ex-ante)

Mitteilung vom: 19.05.2020

Ex-ante-Bekanntmachung einer Beschaffungsabsicht aufgrund des Transparenzgebotes aufgrund § 20 Absatz 4 VOB/A 

Um der Verpflichtung einer Beschaffungsabsicht aufgrund des Transparenzgebotes § 20 Absatz 4 VOB/A nachzukommen, werden folgende Informationen bis zum 05. Juni 2020 bereitgetstellt:

Auftraggeber: 

Name, Anschrift, Telefon-, Faxnummer und E-Mailadresse  

Stadt Nettetal NetteBetrieb, Betriebsbereich Abwasser 

Doerkesplatz 11 

41334 Nettetal 

Telefon: 02153/ 8982005 

Fax: 02153/ 89892005 

E-Mail: vergabe@nettetal.de 

Auftragsgegenstand: Kanalsanierung von Senken-Anschlussleitungen in Nettetal-Leuth

Ort der Ausführung: 41334 Nettetal-Leuth 

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: August 2020

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:                                                                       

30 Senken-Anschlussleitungen mittels Langliner bzw. Schlauchliner sanieren.

Sanierungslänge rund 115 Meter.

Betroffene Straßen:

- Fichtenweg

- Frenkenweg

- In der Feriat

- Johann-Peter-Knippen-Straße

- Lärchenweg

Bewerbungsfrist: 05. Juni 2020,   

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Referenzliste vergleichbarer abgeschlossener Objekte der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre mit Anschrift, Ansprechpartner und Telefonnummern an vergabe@nettetal.de. 

Bei freihändigen Vergaben besteht aufgrund der Interessensbekundung kein Anspruch auf Beteiligung am Wettbewerb.