Inhalt

Kanalsanierungen in Kaldenkirchen werden fortgesetzt

Mitteilung vom: 28.05.2021

Zuletzt wurde im Jahr 2020 bereits ein Teil des Mischwasserkanals in der Gartenstraße im Stadtteil Kaldenkirchen in geschlossener Bauweise saniert. Nun erfolgt die Erneuerung eines weiteren Teils in offener Bauweise. Zwischen den Hausnummern 30 und 44 wird der Kanal erneuert. Dabei wird der bestehende Kanal von der Ringstraße getrennt und durch einen neuen ersetzt. Zukünftig wird dann das anfallende Mischwasser über den bereits sanierten Teil des Kanals in der Gartenstraße abgeführt. Im Bereich zwischen Hausnummer 30 und Van-Alpen-Straße werden vier Schachtabdeckungen ausgetauscht. Während der Durchführung der Maßnahme wird es für die Anwohner zu Einschränkungen im Verkehr kommen. Es wird versucht, die Zufahrt zu den Grundstücken über den Zeitraum der Maßnahme weitestgehend zu ermöglichen, jedoch wird dies leider nicht zu jedem Zeitpunkt gewährleistet werden können. Start der Arbeiten ist voraussichtlich am 7. Juni. Die Arbeiten werden etwa sechs Wochen, also bis Mitte Juli, andauern.