Inhalt

NetteKultur: Außergewöhnliche Videos für die Bildende Kunst

Mitteilung vom: 01.10.2021

Bürgermeister Thumbnail

Ab dem heutigen Freitag, 1. Oktober 2021, geht die Bildende Kunst der Stadt Nettetal online! Und das mit einem außergewöhnlichen Projekt. In den vergangenen Wochen und Monaten hat die NetteKultur 15 Künstlerinnen und Künstler professionell und mit großem Aufwand portraitieren lassen. Entstanden sind Videos und Fotoarbeiten, die nun im Laufe des Jahres nach und nach veröffentlicht werden und die die Werke und das Schaffen der einzelnen Künstlerinnen und Künstler in den Vordergrund stellen. Moderatorin Nadine Schaub ist es dabei gelungen, auch die menschliche Seite der in Nettetal lebenden Akteure zum Vorschein zu bringen. Unter der Leitung von Producer Jan Lütkemeyer entstanden im Außenbereich des Ateliers van Eyk in Nettetal-Leuth außergewöhnliche Videos, die die Stadt Nettetal in den kommenden Wochen regelmäßig auf Ihrem Facebook-Kanal, ihrer Youtube-Seite sowie auf der städtischen Homepage präsentieren wird. Los geht es mit einem Video der Künstlerin Dr. Halise Bayram, wöchentlich folgen dann weitere Videos.

Foto: Stadt Nettetal