Inhalt

Online-Beteiligung zum Integrierten Mobilitätskonzept Nettetal: Bisher über 600 Hinweise eingegangen (archivierte Mitteilung)

Mitteilung vom: 23.07.2021

Im Juni 2021 wurde mit dem Wegedetektiv die erste Phase der Bürgerbeteiligung zum Integrierten Mobilitätskonzept für die Stadt Nettetal gestartet. Bisher konnten bereits über 600 Vorschläge, Ideen und Anregungen verzeichnet werden. Für alle, die noch nicht teilgenommen haben oder weitere Anregungen abgeben möchten, besteht noch bis Ende August die Möglichkeit, den Wegedetektiv zu nutzen. Über https://moko-nettetal.planerbuero.de/wegedetektiv/ können die Nettetaler Bürgerinnen und Bürger Hinweise zu den unterschiedlichen Themenfeldern Fußverkehr, Radverkehr, Öffentliche Verkehrsmittel, Motorisierter Individualverkehr, Alternative Mobilitätsangebote und Sonstiges abgeben und so eine zukunftsfähige Mobilität in Nettetal mitentwickeln.

Der Wegedetektiv ist eine Bürgerbeteiligungsplattform im Internet. Alle Meldungen werden ausgewertet und in die Entwicklung des Integrierten Mobilitätskonzeptes der Stadt Nettetal aufgenommen. Sie sind neben der Bestandserfassung und den Verkehrserhebungen ein wichtiger Bestandteil zur Analyse der verkehrlichen Situation in der Stadt.

Informationen zum Mobilitätskonzept und zum aktuellen Stand des Projektes sind jederzeit unter https://moko-nettetal.planerbuero.de abrufbar.