Inhalt

Umstellung der Abfallsammlung auf dem Friedhof in Breyell

Mitteilung vom: 29.11.2019

Im Rahmen der Überlegungen zur Verbesserung von Arbeitsabläufen auf den Friedhöfen soll in Kürze auf dem Friedhof in Breyell die Abfallsammlung angepasst werden. Dabei ist vorgesehen, künftig größere Sammelgefäße für den anfallenden Plastikabfall bereit zu stellen. Dadurch wird das bisher erforderliche zweimalige Umladen des betreffenden Abfalles vermieden. In diesem Zuge wird die Zahl der Sammelstellen für Grün- und Plastikabfälle auf dem Friedhof Breyell neu strukturiert.

Es ist über die Verteilung auf dem Friedhof sichergestellt, dass es im unmittelbaren Umfeld der Grabfelder weiterhin genügend Anlaufstellen zur Abfallentsorgung für die Friedhofsbenutzer gibt. Plastikabfälle aus dem System "Grüner Punkt" werden durch den Entsorger für die Stadt kostenlos abgefahren. Die Lage und Zahl der Wasserzapfstellen bleibt unverändert. Das beschriebene System soll sukzessive auf die weiteren städtischen Friedhöfe übertragen werden.