Inhalt

Barbara Schmitz-Becker

 
1968geboren in Osnarbrück
1989 - 1991Lehre zur Keramikerin
1989 - 1992Studium Philosophie, FU Berlin
1993 - 2000Studium FH Niederrhein, Krefeld
seit 1997eigenes Atelier im Kreis Osnarbrück und Ausstellungstätigkeit
2000Diplom Design
Studienaufenthalte in Florenz (I) und Prag (CZ)
seit 2004Galerie & Atelier Busch 8 in Nettetal
Projektraum für Künstleraustausch
20141. Platz im Wettbewerb Kunstpreis des Patrokulus
(Dombauvereins)
 Mitglied im Bundesverband Bildender Küstlerinnen und Künstler

Ausstellungen

Osnabrück, Berlin, Nürnberg, Dresden, Florenz (I), Bilovice (CZ), Viersen, Düsseldorf, Meppen, Brüggen, Gennep (NL), Prag (CZ), Rehlovice (CZ), Mühlheim a. d. R., Gera, Bonn, Soest, Kamp Lintfort, Kleve, Wiesbaden

Die Künstlerin setzt sich in ihrem Werk mit Themen aus der Natur auseinander. Dabei sind wissenschaftliche Details und Informationen - die sie selbst erstaunen und begeistern - oft Auslöser für intensiv bearbeitete Themen. Sie sammelt Fakten, recherchiert in Forschung und Wissenschaft, untersucht natürliche Formen und schafft ihnen in ihrem Werk einen neuen Kontext. So präsentiert sie mit ihren leichten, oft zarten Objekten und Installationen dem Betrachter Detailaufnahmen, die diesem womöglich neue Sichtweisen und Aufmerksamkeit gegenüber der Natur bringen.

Exponate

Geäst  Bälle  Bluettenpollen  

Kontaktdaten

Galerie & Atelier Busch 8
Projektraum für Künstleraustausch
Busch 8
41334 Nettetal
Tel: 02157 - 5009
Fax: 02157 - 811406

 

Homepage
Atelier
E-Mail Atelier
E-Mail