Inhalt

Dieter Wedekind

 
29.11.1938geboren in Hatterdorf am Harz (Niedersachsen)
1946-1954Besuch der Volksschule in Hattendorf am Harz
1954-1957Malerlehre in Hattendorf am Harz, in der Malerfina J. Prochaska. Neben der üblichen Ausbildung im Malerhandwerksberuf auch Weiterbildung in dem Bereich Schrift- und Hinterglasmalerei, marmorieren und vergolden sowie verholzen (imitieren von Holzarten).
1965-1967Wintersemester an der Malerfachschule in Lemgo und Vorbereitung auf die Meisterprüfung für das Malerhandwerk
1967Meisterprüfung mit Abschluss vor der Handwerkskammer Detmold
1969Weiterbildung zum Fachberater bei der Firma CAPAROL
(Deutsche Aphibolin Werke in Ober Ramstadt)
1970Umzug an den Niederrhein nach Nettetal - Lobberich.
Einsatz als Fachberater für Malerbetriebe, Architekten und ausschreibenden Stellen.
1972Ausbildungsfachberater für angehende Fachberater
1984Leiter der Objektberatung für die gesamte CAPAROL Firmengruppe Deutsche Amphibolin Werke.
CAPAROL, Disbon und Capatect. (Betreuung von Planungsbüros und ausschreibenden Stellen für Großprojekte in der Planungsphase).
2002Eintritt in den Ruhestand
Ab 2002 wurde das Malen intensiviert.

Während des gesamten Berufslebens hatte er mit Farben und Strukturputzen zu tun. Der Einsatz von Farben, sowohl an Gebäuden wie in Gebäuden, war indirekt auch mit der künstlerische Gestaltung verbunden.

Exponate

braun gelb  Horizont  gelb rot

Kontaktdaten

Dieter Wedekind
Bocholter Weg 8
41334 Nettetal
Tel: 02153 - 3394

E-Mail