Inhalt

air.nettetal - Künstlerprojekt

17.05.2021 bis 13.06.2021

Vom 17. Mai - 13. Juni 2021 leben und arbeiten Martina Lückener und Benedikt Burghoff vier Wochen im ProjektRaumKunst. Air-Projekte bieten Künstler*innen die Möglichkeit frei von Alltagsdingen neue Arbeiten zu entwickeln. Für diesen Zeitraum wird Ihnen eine Wohnung, Atelierraum und Ausstellungsmöglichkeit zur Verfügung gestellt.

Die Künstler sind aufgrund ihrer Erfahrung in diesem Bereich eingeladen, eine künstlerische Intervention am Gebäude der Städtischen Galerie Werner-Jaeger-Halle zu gestalten. Dieser Nettetaler Kunstort befindet sich gerade im Sanierungsprozess und ist für längere Zeit geschlossen und erfährt so einen Kunstakt in der Umbauphase. Ein Entwurf dazu wird in ihrer Residenzzeit im Atelier weiterentwickelt und an der Fassade realisiert.

12. Juni 2021, 20 Uhr
Vorstellung der künstlerischen Intervention
an der Werner-Jaeger-Halle
An den Sportplätzen 7
41334 Nettetal

13. Juni 2021, 12 Uhr
Eröffnung der Ausstellung NEUE WERKE
im Kunstverein ProjektRaumKunst,
Busch 8, 41334 Nettetal
13. Juni 2021, 15 Uhr
Künstlergespräch in der Ausstellung

Ausstellungsdauer: 13. - 27. Juni 2021
samstags von 15 -18 Uhr
sonntags von 12 -18 Uhr

www.projektraumkunst.de/galerie

Veranstaltungstyp:Ausstellungen
Zielgruppe:Alle
Datum:17.05.2021 bis 13.06.2021