Inhalt

Lesebühne zur Blauen Stunde: Zugabe 'Magnitude'

Kurzfilm Magnitude

Im Anschluss an dem Film „Leuth – unser Dorf“ laden wir Sie herzlich zur Premiere des Kurzfilms Magnitude von Kai Welf Hoyme ein. Der Kurzfilm – ca 15 Minuten -  verbindet drei zentrale Lebensphasen aus der Biografie von Maria Hoyme-Kuruszky mit Landschaftsaufnahmen des Niederrheins. Die Deportation während der Kindheit, die Migration von Rumänien nach Deutschland in den 1970er-Jahren und die aktuelle Lebenssituation in Mönchengladbach werden durch verschiedene audio-visuelle Elemente dargestellt. Realfilmaufnahmen von niederrheinischen Landschaften und Portraits von Menschen aus Nettetal, Kleve und Goch spiegeln und kontrastieren die biografischen Ereignisse.
Auf diese Weise verschränkt sich die Biografie einer 81-Jährigen Migrantin aus Mönchengladbach mit den Spuren von Menschen und kulturlandschaftlichen Portraits des Niederrheins.

Der Film wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und dem Kulturbüro Mönchengladbach gefördert.

Veranstaltungstyp:Literatur, Musik
Zielgruppe:Alle
Datum:21.03.2019 um 18.30 Uhr
Zeit:18:30 Uhr
Ort:Stadtbücherei
Lobbericher Str. 1
41334 Nettetal - Breyell
Tel.:0 21 53 / 7 20 31
Veranstalter:Stadtbücherei
Lobbericher Str. 1
41334 Nettetal - Breyell
Telefon: 0 21 53 / 7 20 31

Preisangaben

BeschreibungPreisHinweis/Bemerkung
Eintritt frei.